Fortbildung für Ärzte

Das Fortbildungsangebot in Essen ist umfassend. Gynäkologische Fortbildungen werden von den frauenärztlichen Abteilungen der Essener Krankenhäuser angeboten und in regelmäßiger Form von den niedergelassenen Ärzten begleitet. In Essen gibt es zwei gynäkologische Qualitätszirkel (Qualitätszirkel Dr. Nedziella-Rech und Qualitätszirkel Dr. Joachim), die wechselweise einmal monatlich am Donnerstag abends (überwiegend der 1. Donnerstag im Monat) ihre Sitzungen abhalten.

Das MVZ der Kliniken Essen Mitte (Dr. Maek) ist Mitglied in beiden Qualitätszirkeln und nimmt regelmäßig an den Sitzungen teil.

Die Genossenschaft der Frauenärzte „Gynomed Ruhr“ veranstaltet jeweils im Februar einen Präventionskongress in der Philharmonie Essen.

 

 

Über mich